Pflege

Ist die Sägepalme gut für alles? Entdecke die unzerstörbare Kraft dieser exotischen Pflanze

Mai 09, 2018 von

Diese langlebige Pflanze zeichnet sich durch ungewöhnliche Eigenschaften aus. Sie fürchtet keine Feuer und Stürme, die Florida heimsuchen, und die vielen Krankheiten, mit denen die Afrikaner zu kämpfen haben. In diesen Regionen findet man die Sägepalme. Sie ist nicht nur wegen ihrer „Unsterblichkeit“ einzigartig, sondern auch wegen ihrer Pflegeeigenschaften, und sie wird sich auch um Deine Haare kümmern!

Sägepalme

Sägepalme findet man vor allem in Florida in den USA und Afrika, aber auch in Europa. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 6 Metern. Ihre Früchte erkennen wir an der gelb-grüner Farbe, wenn die Früchte reif sind und ihre Farbe in eine dunkelrote ändern. Die Frucht der Sägepalme hat die meisten heilenden Eigenschaften. Sie werden seit Jahrhunderten in Heilbehandlungen eingesetzt und haben ihre Anwendung in der Haut- und Haarpflege gefunden. Die Frucht der Sägepalme ist reich an Triglyceriden, Phytosterolen, Fettsäuren, Cempferol, Galactose und Tannin. Sie reduziert DTH-Konzentration und damit die Hauptursache für Haarausfall zu beseitigen.
Der Extrakt aus Sägepalme findet man u. a. in Präparaten, die die Behandlung von androgener Alopezie unterstützen.

Haare

Stärkung, Befeuchtung, Regeneration

Die Sägepalme beeinflusst das Haar vielseitig. Man kann sie innerlich einnehmen und auch Hautpflegemittel verwenden, die sie enthalten. Sie stärkt effektiv Haarfollikel und Haartaschen, hemmt den Haarausfall und unterstützt die Hemmung des androgenen Haarausfalls. Die Sägepalme wird auch Menschen empfohlen, die mit Seborrhoe und Trockenheit der Haare kämpfen. Es hat eine wohltuende Wirkung auf die Kopfhaut, beseitigt das Problem von Juckreiz und lindert Reizungen.
Kosmetika mit Sägepalme sollten regelmäßig verwendet werden, wodurch die Wirkung nach kurzer Zeit größer und spürbar wird. Es ist eine Pflanze, die den Hormonhaushalt reguliert und den Schutz vor Haarausfall stärkt. Sie wird auch gegen Schuppen empfohlen.

Männerhaaren

In welchen Kosmetika findet man Sägepalme?

Sie werden in Deutschland immer beliebter, aber ihre Verwendung ist nicht so verbreitet wie in den USA. Extrakt Sägepalme bewährt sich bestens zum Einreiben in die Kopfhaut. Sie wird Shampoos, Konditionierern und Masken beigegeben. Kapseln mit Sägepalmenxtrakt sind äußerst wirksam.
Sägepalme ist ein Freund von Frauen und Männerhaaren. Wenn Du oder Dein Partner mit dem Problem von trockenem, strapaziertem Haar, Haarausfall oder mit Schuppen kämpfen, wird diese unzerstörbare Pflanze den Haaren den guten Zustand widerherstellen. Die kraft liegt in den Pflanzen!

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.