Styling

Heizwickler – Tipps und Tricks

Sep 25, 2017 von

Locken, Wellen und flaumweiches Haar sind von alters ein Gegenstand des Begehrens. Es gibt viele Produkte und Geräte, die zum Haarstyling dienen. Dank ihnen können wir uns das Haar locken lassen. Zur Verfügung stehen Lockenwickler, Lockenstab, Glätteisen und viele andere. In letzter Zeit erfreuen sich die Heizwickler großer Beliebtheit.

Heizwickler

Was sind die Heizwickler?

Heizwickler sind elektrisch betrieben. Nach ein paar Minuten sind sie gebrauchsfertig. Vorgeheizte Haarwickler stecken wir ins Haar ein und warten ein paar Minuten. Sie werden am häufigsten als Heizwicklerset verkauft, der die Haarwickler in verschiedenen Größen enthält.Jede Art eines Haarstylings hat einen Einfluss auf die Kondition der Haare. Elektrische  Lockenwickler sind jedoch sicherer als andere Methoden. Sie beschädigen das Haar nicht, wie zum Beispiel ein Lockenstab oder traditionelle Lockenwickler. Sie erwärmen sich nicht so stark und sind leichter. Sie brauchen auch nicht so viel Zeit, um das Haar zu locken. Deshalb sind die Heizwickler komfortabel und ihr Gebrauch ist angenehm. Man muss nur nach der Anleitung vorgehen.

Wie soll man die Heizwickler nutzen?

Während des Gebrauchs von elektrischen Lockenwicklern soll das Haar rein und ganz trocken sein. Man kann zusätzlich die Kosmetika zum Haarstyling nutzen. Besonders die Personen, die feine Haare haben, sollen an gute Pflegeprodukte denken, wie zum Beispiel Pflegeöl, Schaumfestiger oder Pflegespray. Man trägt sie vor dem Haarstyling auf. Nutzt die Heizwickler nicht, wenn deine Haare nass oder feucht sind. Solches Handeln zerstört die Haare!

Was für einen Effekt bekommen wir?

Die Anwendung von elektrischen Lockenwicklern ist wirklich breit. Wenn wir uns locken, wellen oder flaumweiches Haar wünschen, können wir das alles haben! In Abhängigkeit davon, wie wir die Heizwickler nutzen, bekommen wir einen anderen Effekt. Sinnliche und elegante Frisur? Oder wilde Locken? Alles ist möglich!

Haar locken

Welche Heizwickler solltest du wählen?

Die Heizwickler sind ganz teuer. Bevor du dich für den Einkauf entscheidest, sollst du andere Methoden ausprobieren. Wir sind jedoch sicher, dass elektrische Lockenwickler die beste Lösung für jedes Haar sind! Du sollst auf ein paar Sachen achten:

  • Wickler in verschiedenen Größen;
  • ein Stoff, aus dem die Wickler gemacht wurden;
  • Haarklammern, die sehr hilfreich sind;
  • Ionisation – eine Option, die nur in teureren Modellen verfügbar ist.
Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.